29.11.2018 in Allgemein

Die Kommunalwahlen 2019 warten nicht.

 

Die erste Regiokonferenz in diesem Arbeitsjahr, die wir bei uns in Aalen ausrichten durften, haben wir genutzt, um uns darauf vorzubereiten. Bei einer Führung durch das gerade entstehende neue Stadtquartier haben wir uns gemeinsam mit dem Oberbürgermeister der Stadt Aalen, Thilo Rentschler, mit den relevanten Themen vor Ort beschäftigt.

Unser Kreisvorsitzender, Timo Lorenz, hat uns in einem Workshop zu verschiedenen Argumentationstechniken wertvolles Handwerkszeug zur Kommunalwahl an die Hand gegeben.

Die inhaltliche Debatte werden wir bei uns in der Ostalb maßgeblich mitgestalten!

19.11.2018 in Allgemein

Andrea Nahles in Aalen

 

Mit knapp 300 weiteren Gästen und der SPD Bundesvorsitzenden Andrea Nahles durften wir am Donnerstag den 125. Geburtstag der SPD Aalenfeiern.

Gerade im historischen Rückblick zeigt sich, welche entscheidende Rolle der SPD immer zukam. Wir sind hoch motiviert, uns auch im 21. Jahrhundert für eine gerechte, solidarische und freiheitliche Welt einzusetzen!

12.11.2018 in Allgemein

Pressemitteilung zum Brenzbahnausbau

 

Bei einem kommunalpolitischen Treffen der Spitzen der Jusos Heidenheimund der Jusos Ostalb wurde klar, dass eines der dringendsten Themen in der Region der Ausbau der Brenzbahn sei. In einer Pressemitteilung kritisieren wir den Zustand der Strecke und der Züge.

Die Bahnstrecken in Ostwürttemberg müssen dringend modernisiert und zuverlässiger werden!

13.10.2018 in Allgemein

Packen wir's an!

 

Aufbruchstimmung bei den Jusos Ostalb!

Wir gehen im nächsten Arbeitsjahr die Themen an, die uns als junge Menschen ganz konkret selbst betreffen. Unter anderem den bezahlbaren Wohnraum, bessere und günstigere Verbindungen mit Bus & Bahn und gute Bildungschancen für alle. Die Fundamente dafür werden gerade auf unserer ersten Sitzung in diesem Arbeitsjahr gelegt.

Ihr wollt auch mitmachen? Dann meldet euch, kommt vorbei und bringt euch ein!

12.10.2018 in Allgemein

Diskussion mit Andreas Stoch

 

Trotz voller Kassen beschäftigt sich die Landesregierung nicht mit den wichtigen Zukunftsfragen.

Die drängenden Themen wie bezahlbarer Wohnraum, bessere und gebührenfreie Bildung und auch zur Digitalisierung müssen unbedingt angepackt werden. In der Diskussion mit Andreas Stoch ist uns gestern Abend mal wieder klar geworden: Die Antworten und auch den Willen die Fragen der Zukunft anzugehen bietet weiterhin nur die SPD.

Jusos auf Facebook

Jetzt mitmachen!

Gemeinsam gegen Neonazis und Rassismus!

Counter

Besucher:125820
Heute:8
Online:2